Suche
 
 fbs Familien-Bildungsstätte Evangelische Kirche Biberach
 

Surfen Sie durch die Angebote in unseren Fachbereichen im neuen fbs Jahresprogramm!

 Jetzt anmelden!!

 

"Neue Perspektiven gestalten" 
ist Semesterschwerpunkt der fbs

 


 

Die Angebote der fbs Biberach können aktuell durchgeführt werden.

Für unsere Teilnehmenden gilt nun in der Zeit der Alarmstufe II für die Präsenzveranstaltungen der Familien-Bildungsstätte die 2 G-Plus-Regel. Was bedeutet dies für unsere Gruppen konkret?

Die Landesregierung hat für folgende Personengruppen eine Ausnahme von der 2G-Plus-Regel festgelegt:
- Personen, die eine Booster-Impfung bekommen haben.
- Geimpfte, deren abgeschlossene Grundimmunisierung nicht länger als drei Monate zurückliegt.
- Genesene, deren Infektion nachweislich maximal drei Monate zurückliegt.
- Kinder bis einschließlich 5 Jahre.

D.h. nur Teilnehmende, deren Zweitimpfung / Grundimmunisierung länger als 3 Monate zurückliegt und noch keine Booster-Impfung erhalten haben müssen nun in der Alarmstufe II einen offiziellen negativen Antigentestnachweis mitbringen. Für nichtgeimpfte schwangere und stillende Frauen gibt es in der 2G-Plus-Regel auch zu ihrem persönlichen Schutz keine Ausnahme mehr.

Auch mit diesen Vorgaben können die meisten Gruppen von uns sich wie geplant treffen.
Unsere fbs-Homepage wird entsprechend aktualisiert.

Wir bleiben verantwortungsbewusst zuversichtlich...

Ihr fbs-Team

 

Die AHA-L Regeln und Hygienekonzepte gelten selbstverständlich weiter.

Unsere Vorträge werden weiterhin digital angeboten!

Online-Vortrag "Oh, Trotz lass nach!"

mit Gertrud Menz, Elternberaterin frühe Kindheit,
Praxis Elternkompetenz, Schreiambulanz, Fachkraft für Emotionelle Erste Hilfe (EEH)

Termin: Donnerstag, 20. Januar 2022, 19.30 Uhr

Gebühr: 7,-- €

 

Kostenloser Webtalk von Family Click "Von der Kunst, keine perfekten Eltern zu sein"

mit Erika Stiele, Dipl. Betriebswirtin (BA), zertif. FUTURE-Coach u. Familienmanagerin

Was erwarten bzw. wonach streben Eltern, die perfekt sein wollen? Woher kommt der Anspruch, perfekt sein zu wollen? Wie können wir als Eltern mit Ansprüchen nach Perfektion umgehen? Wie können Eltern mehr Balance finden, sich ihre Ansprüche nach Perfektion bewusstmachen und sich davon abgrenzen?

Termin: Montag, 24. Januar 2022, 20.15Uhr

Gebühr: keine, einfach ab 20 Uhr einloggen:

• Zugangslink: https://zoom.us/j/91616385098?pwd=M2N6UFlDaGMyNHphNmd6c2hZdlltZz09
• Meeting-ID: 916 1638 5098
• Kenncode: 463709

 

Online-Vortrag "Regeln setzen und Halt geben"

mit Friederike Höhndorf, Individualpsychologische Beraterin und Ermutigungstrainerin

Termin: Dienstag, 9. Februar 2022, 19.30 Uhr

Gebühr: 7,-- €

 

Online-Vortrag "Geschwister haben sich zum Streiten gern"

mit Gertrud Menz, Elternberaterin frühe Kindheit,
Praxis Elternkompetenz, Schreiambulanz, Fachkraft für Emotionelle Erste Hilfe (EEH)

Termin: Dienstag, 15. Februar 2022, 19.30 Uhr

Gebühr: 7,-- €

 

Online-Vortrag "Mein Kind schläft durch"

mit Gertrud Menz, Elternberaterin frühe Kindheit,
Praxis Elternkompetenz, Schreiambulanz, Fachkraft für Emotionelle Erste Hilfe (EEH)

Termin: Donnerstag, 10. März 2022, 19.30 Uhr

Gebühr: 7,-- €

 

 

 


 

Herzlich willkommen bei der fbs Familien-Bildungsstätte Biberach.

Wir laden Sie ein, mit unseren Angeboten im Internet zu surfen - Lassen Sie sich neugierig machen, informieren Sie sich und lernen Sie die fbs persönlich kennen.

Die fbs bietet Ihnen als dezentrale Bildungseinrichtung die Möglichkeit, ein Angebot für SIE direkt vor Ort zu finden.

Unsere Veranstaltungen finden an 30 verschiedenen Orten rund um Biberach statt.

Unser Kursprogramm erscheint jährlich zum Ende der Sommerferien.

 


 

Unsere Verhaltens- und Hygieneregeln finden Sie hier.

fbs Biberach
Familien-Bildungsstätte
der
Evang. Kirche
Waldseer Straße 18
88400 Biberach/Riß
Telefon 0 73 51/7 56 88
Telefax 0 73 51/827664
info@fbs-biberach.de

Telefonzeiten:
Montag bis Donnerstag
8.00 – 11.30 Uhr
(nicht in den Schulferien)

wellcome- Koordinatorin
Caroline Heckenberger
Telefonzeit: Montag
9.00 – 10.00 Uhr
(nicht in den Schulferien)

 

 

fbs Semesterschwerpunkt 2021/22:

„Neue Perspektiven gestalten"

Veränderungen unseres Lebens finden täglich statt – bewusst oder unbewusst, freudvoll oder schmerzlich.

Gerade in Krisenzeiten benötigen wir Perspektiven und Visionen – das Prinzip Hoffnung. Blick-Wechsel. Wir tauchen ein in Ungewissheiten und Neues muss gewagt werden. Veränderung braucht Mut. Und Mut wurzelt oft im Glauben und Vertrauen. Wir können unser Schicksal nicht verändern – aber die Haltung, wie wir ihm begegnen. Mit unserem eigenen Lebensmut sind wir auch im Erziehungsalltag Vorbild für unsere Kinder und Jugendlichen und können sie damit in ihrer Entwicklung stärken.

Der Rückgriff auf die eigenen Ressourcen wird oft existenziell. Achtsam Kraft tanken und Lebensenergien stärken sind wichtige alltägliche Wegbegleiter und geben Halt und innere Sicherheiten. Gemeinsam freudvolle Begegnungen erleben stärkt unser Bedürfnis nach Geborgenheit.

In vielfältigen Angeboten durch alle Fachbereiche bietet die Familien-Bildungsstätte Impulse, Begleitung und Orientierung bei der Gestaltung von Wachstums- und Wandlungsprozessen.

Lassen Sie sich von der Vielfalt unserer Angebote inspirieren!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Karin Burgmaier-Laengerer (Leiterin), Claudia Heine Vorsitzende fbs-Ausschuss und Ihr fbs-Team

Wandlung ist Leben....

 

 

Aktuelles

09.Feb. 2022

Online-Vortrag "Regeln setzen und Halt geben"

 

Referentin: Friederike Höhndorf, Individualpsychologische Beraterin und Ermutigungstrainerin

Mittwoch, 9. Februar, 19.30 Uhr

Gebühr: 7,-- €

weiterlesen


15.Feb. 2022

"Geschwister haben sich zum Streiten gern..." - Kinder und Streit

Online-Vortrag für Eltern

Referentin: Gertrud Menz, Elternberaterin frühe Kindheit,
Praxis Elternkompetenz, Schreiambulanz, Fachkraft für Emotionelle Erste Hilfe (EEH)

Donnerstag, 15. Februar, 19.30 Uhr

Gebühr: 7,-- €

weiterlesen


10.Mär. 2022

"Mein Kind schläft durch"

Online-Vortrag für Eltern

 

Referentin: Gertrud Menz, Elternberaterin frühe Kindheit,
Praxis Elternkompetenz, Schreiambulanz, Fachkraft für Emotionelle Erste Hilfe (EEH)

 

Donnerstag, 10. März, 19.30 Uhr

Gebühr: 7,-- €

weiterlesen